Ein Rückblick (4. Herren 2017/2018)

Die Saison der 4. Herren aus Sicht eines „Rückrunden-Neu-Kapitäns“:

Bei der Spielersitzung im Dezember 2017 konnte die 4. Herren auf eine erfolgreiche Hinrunde ohne  Niederlage zurückblicken.

Für die Statistiker:

60:35 Spiele bei 11:3 Punkten (3 Unentschieden)

Zu diesem Ergebnis haben folgende Stamm- und Ersatzspieler beigetragen:

Dolli, Randy, Matze, Detlef (ohne Einsatz in der Hinrunde), Klaus, Boris und Martin, sowie Udo, Christian E., Manni, René  und die „Schimmels“ Gisela und Werner

Im Rahmen der Spielersitzung stellte sich heraus, dass durch Neuzugänge in den höheren Mannschaften und durch Verbesserungen in den unteren Mannschaften die Truppe neu zusammengestellt werden musste.

So kam ich (Sascha) zu der Ehre die Rolle des Käptns zu übernehmen. Mein Team bestand nun aus folgenden Kampfmaschinen:

Dolli, Randy, Simon (Reaktivierter), René (Hochrücker), Detlef (Auszeit-Beender), Matze (Neu-Auszeit-Nehmer), Maddin und mir als (Runterrücker), sowie den netten und erfolgreichen Ersatzspielern Udo, Christian E. und Shivam.

Mit diesem Team ist es uns gelungen, das Hinrunden-Ergebnis zu toppen und die Tabellenspitze zu erobern. Einzig das Spiel gegen den bisherigen Tabellenführer aus Kupferdreh war mit 9:6 etwas knapper, wenn man aber bedenkt, das wir an diesem Abend einen schlechten Start hatten und schon mit 6:4 hinten lagen, spricht es für einen tollen Team-Spirit, das man ein solches Spiel auch mal drehen kann.

Die anderen Spiele konnten deutlicher gewonnen werden, was die Rückrunden-Statistik auch zeigt:

63:17 Spiele bei 14:0 Punkten

Alle Strategen konnten die Rückrunde mit einer positiven Bilanz beenden, wobei Simon, René und Detlef keine Flecken auf ihre weiße Weste zugelassen haben.

Nach wir am letzten Spieltag mit 9:1 gegen den Tabellendritten gewinnen konnten, haben wir es uns nicht nehmen lassen, der Mannschaft ein Gesicht zu geben.

So sehen Sieger aus:  

vierte mannschaft

Hiermit möchte ich mich bei der 4. Mannschaft für die tolle und herzliche Aufnahme bedanken,

der Rückrunden-Käptn,

Sascha

Die neusten Beiträge

  • Mai
    10

    Neue Trainer ausgebildet

    Der Westdeutsche Tischtennisverband (WTTV) bildet regelmäßig neue Trainer aus, die Ausbildung beginnt mit der StarTTer-Ausbildung und kann über die Lizenzen C bis A fortgesetzt wer...
  • Apr
    04

    Bezirkspokalfinale der Pokalmaschinen

    03.04.2022 – Das Bezirkspokalfinale der 2. Kreisklassen Die Pokalmaschinen hatten mal wieder einen Favoriten zu Gast – diesmal die Sportskameraden vom ASV Tönisheide. Die Gäste...
  • Mär
    23

    Die Pokalmaschinen sind nicht zu bremsen

    Am 20.03.2022 war es soweit, das 2. Kreisklasse Bezirkspokal Halbfinale stand auf dem Terminplan. Sonntags 14.00 Uhr in eigener Halle (TH: Peter-Ustinov-Halle - für manche von uns...
  • Feb
    21

    Extra-Zeit für Bewegung ...

    ... Tischtennis Workshops für alle Schüler! Nachdem sich unser Verein inzwischen als Kooperationspartner für die Durchführung von Tischtennis-AGs an der Karlschule, an der Hövelsc...
  • Feb
    15

    Tischtennis macht Schule

    Gemeinsam mit dem Zukunft Bildungswerk geht der Tischtennis Kreis Essen einen Weg um Schülerinnen und Schüler für unseren Tischtennissport zu gewinnen. Das Zukunft Bildungswerk ist...
  • Feb
    15

    Die Pokalmaschinen starten durch

    Nachdem der WTTV die Saison für den Damen-/Herren- und Senioren-Betrieb abgebrochen hat, keimte bei der IV. Pokalmannschaft ein wenig Hoffnung auf, am 13.02.2022 das Viertelfinale ...
  • Sep
    18

    Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

    Liebe Sportfreunde,aus organisatorischen gründen verschiebt sich die Mitgliederversammlung auf Mittwoch, den 27. Oktober 2021. Am 29. September ist damit ganz normal Training! Die...
  • Jun
    07

    Unsere Turnhallen sind wieder geöffnet

    Lieber Mitglieder, wir steigen schon ab morgen, 2. Juni, wieder in den Trainingsbetrieb ein. Die sinkenden Inzidenzzahlen und die schnelle Reaktion des Espo machen dies möglich. ...
  • Apr
    24

    WTTV Pokal Herren Bezirksliga

    Als diesjähriger Herren Bezirkspokalsieger haben wir uns für die Endrunde auf WTTV Ebene qualifiziert. Am kommenden Sonntag, 28.04. ist es soweit und Daniel Koch, Oliver Christelei...
  • Mär
    07

    Die TTV DSJ Stoppenberg trauert um Werner Schimmelpfennig

    Werner Schimmelpfennig ist vergangenen Mittwoch plötzlich und überraschend im Alter von 80 Jahren gestorben. Die TTV DSJ Stoppenberg verliert eines seiner Gründungsmitglieder. Wer...
  • Mär
    02

    Bezirkspokalsieger DSJ

    Freitag, 1.03.2019, TH Hövelschule, 19:30 Uhr, die Halle ist voll. Alles angerichtet für ein großartiges Bezirkspokalfinale zwischen TTV DSJ Stoppenberg und DJK Adler Union Frintro...
  • Nov
    19

    VI. Herren beendet die Hinrunde mit bester Saisonleistung!

    Schon Mitte November beendet die VI. Herren die Hinrunde und musste beim noch ungeschlagenen Tabellenführer und Nachbarn von TTV Altenessen VI antreten. Nachdem  wir gegen der...

Zufallsbeiträge aus den Tiefen der Menüs!

Auf unserer Website in den letzten Jahren mehr als 500 Beiträge verfasst worden, von denen etwa 400 erhalten sind. Sie bilden die Geschichte unseres Vereins und enthalten fast schon vergessene Spiele, Menschen und Anekdoten. Schaut mal, ob Ihr Euch noch an alles erinnern könnt!

  • Jul
    08
    2012
    TTV DSJ Stoppenbergverfasst vor 3602 Tagen

    Stadtmeisterschaften 2012

    An den Stadtmeisterschaften 2012 nahmen wir an beiden Wochenenden mit einer großen Zahl aktiver Sportler und Sportlerinnen teil. Neben weiteren Achtungserfolgen, möchte ich euch hier eine Übersicht über unsere Plazierungen auf dem Treppchen geben: Jungen B:Einzel: 3. Platz: Alexander AustermannDoppel: 3. Platz: Luca Ducrèe / Seidel Schülerinnen A:Einzel: 3. Platz: Lara AdamDoppel: 2. Platz: Lara Adam / Ganschinietz Schülerinnen B:Doppel: 3. Platz...

Login