• Sa. 23. Feb. 2019 | 17:30 Uhr
      z0: z0

      SV Holzen 1947 1
      DSJ Damen 1

    • Sa. 16. Mär. 2019 | 18:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Damen 1
      TTG Netphen 1

    • Sa. 23. Mär. 2019 | 18:30 Uhr
      z0: z0

      TTC Union Mülheim 1
      DSJ Damen 1

    • Fr. 22. Feb. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Damen 2
      TTC Wuppertal 3

    • Fr. 15. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Damen 2
      TUSEM Essen 3

    • Fr. 22. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      Eintracht Borbeck 1
      DSJ Damen 2

    • Sa. 23. Mär. 2019 | 18:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 1
      VfB Kirchhellen 1

    • Sa. 30. Mär. 2019 | 18:30 Uhr
      z0: z0

      TST Buer-Mitte 1
      DSJ Herren 1

    • Sa. 06. Apr. 2019 | 18:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 1
      Franz-Sales-Haus 1

    • Sa. 23. Mär. 2019 | 18:30 Uhr
      z0: z0

      TUSEM Essen 2
      DSJ Herren 2

    • Fr. 29. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 2
      TTC Osterfeld 2012 1

    • So. 07. Apr. 2019 | 11:00 Uhr
      z0: z0

      Franz-Sales-Haus 2
      DSJ Herren 2

    • Sa. 09. Mär. 2019 | 15:00 Uhr
      z0: z0

      Kettwiger Sport Verei… 3
      DSJ Herren 3

    • Mi. 13. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 3
      TUSEM Essen 4

    • Do. 21. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      SV Kray 1
      DSJ Herren 3

    • Di. 19. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 4
      VfB Frohnhausen 5

    • Do. 28. Mär. 2019 | 19:00 Uhr
      z0: z0

      RuWa Dellwig 2
      DSJ Herren 4

    • Di. 02. Apr. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 4
      MTG Horst 6

    • Mo. 25. Feb. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      Dellwig 4
      DSJ Herren 5

    • Di. 12. Mär. 2019 | 19:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 5
      Post-und Telekom-SV 1

    • Fr. 22. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      TV 1877 Kupferdreh 4
      DSJ Herren 5

    • Fr. 22. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      VfB Frohnhausen 6
      DSJ Herren 6

    • Fr. 29. Mär. 2019 | 19:30 Uhr
      z0: z0

      DSJ Herren 6
      Adler Union Frintrop 9

    • Fr. 05. Apr. 2019 | 19:00 Uhr
      z0: z0

      TTC Werden 48 5
      DSJ Herren 6

    • Di. 06. Nov. 2018 | 19:10 Uhr
      n8: n0

      TTC 74 Essen 1
      DSJ Herren 7

    • Mo. 19. Nov. 2018 | 19:00 Uhr
      n8: n5

      Katernberg 4
      DSJ Herren 7

    • Di. 11. Dez. 2018 | 19:30 Uhr
      n8: n0

      Post-und Telekom-SV 2
      DSJ Herren 7

    • So. 10. Mär. 2019 | 11:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Mädchen 1
      SSV Berghausen 1

    • Sa. 16. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      z0: z0

      Meidericher TTC 47 1
      DSJ Mädchen 1

    • So. 24. Mär. 2019 | 11:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Mädchen 1
      TuS 08 Lintorf 1

    • Sa. 09. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Jungen 1
      TuS 08 Lintorf 2

    • Sa. 16. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      z0: z0

      TTG Unterfeldhaus-Mil… 1
      DSJ Jungen 1

    • Sa. 23. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Jungen 1
      TTV Ronsdorf 1

    • So. 10. Mär. 2019 | 10:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Jungen 2
      Adler Union Frintrop 2

    • So. 24. Mär. 2019 | 10:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Jungen 2
      TTV Altenessen 1

    • Sa. 30. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      z0: z0

      TUSEM Essen 4
      DSJ Jungen 2

    • Sa. 16. Mär. 2019 | 15:00 Uhr
      z0: z0

      Stadtwald 1
      DSJ Jungen 3

    • Sa. 23. Mär. 2019 | 13:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Jungen 3
      SV Kray 1

    • Sa. 30. Mär. 2019 | 11:00 Uhr
      z0: z0

      SG Schönebeck 1
      DSJ Jungen 3

    • Sa. 16. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      z0: z0

      Adler Union Frintrop 2
      DSJ Schüler A 1

    • Sa. 23. Mär. 2019 | 15:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Schüler A 1
      TV 1877 Kupferdreh 1

    • Sa. 30. Mär. 2019 | 11:00 Uhr
      z0: z0

      VfB Frohnhausen 1
      DSJ Schüler A 1

    • Sa. 16. Mär. 2019 | 15:00 Uhr
      z0: z0

      Franz-Sales-Haus 1
      DSJ Schüler B 1

    • So. 24. Mär. 2019 | 12:00 Uhr
      z0: z0

      DSJ Schüler B 1
      SG Schönebeck 1

    • Sa. 30. Mär. 2019 | 14:00 Uhr
      z0: z0

      TUSEM Essen 1
      DSJ Schüler B 1

1. Herren erreicht die Bezirksklasse

h1"Kann ich heute den Spielbericht schreiben? Ich mach das auch direkt nach dem Spiel?" "Ja klar, kein Problem, mach du mal!" Gestern dann ein Anruf "Du sag mal, wie sind wir eigentlich wegen dem Spielbericht verblieben?" "OK ich kümmer mich drum" :D.

Bereits am Donnerstag ging es zum Spitzenspiel nach Borbeck. Mit 4 Minuspunkten waren die Borbecker die einzige Mannschaft die uns noch von Platz 1 verdrängen konnte. Allerdings reichte uns schon das Erreichen des 6ten Punktes (Hinspiel 9:5) zum sicheren Aufstieg. Eintracht Borbeck trat in Bestbesetzung an (Rautenberg, Scholven, Witjes, Lepper, Grüter und Kriegel). Auch wir traten in Bestbesetzung an, Uli, Olli, Jost, Kai, Thorsten und Andreas. Zu Beginn aber direkt die erste schlechte Nachricht, Uli musste mit einem Magen-Darm-Virus kämpfen. Daher spielten Olli und Andreas wieder als Doppel 1, Uli und Kai als Doppel 2 und Jost und Thorsten als Doppel 3.

Uli und Kai ließen ihren Gegnern Rautenberg und Scholven quasi keine Chance und gewannen glatt in 3 Sätzen. Olli und Andreas gaben gegen Witjes und Lepper nur der den dritten Satz ab und gewannen 3:1. Ebenso sicher konnten Jost und Thorsten gegen Grüter und Kriegel gewinnen (der 2te Satz ging verloren). Wie Christian von außen feststellte, merkte man in allen Begegnungen, dass wir alle zu 100% da waren und den Sieg unbedingt einfahren wollten.

In den Einzeln war Olli gegen Rautenberg insgesamt doch recht chancenlos und konnte nur den 2ten offen gestalten. An der glatten 3:0 Niederlage änderte dies aber nichts. Uli entnervte sein Gegenüber Scholven im ersten Satz (11:5) so sehr, dass dieser sich aufgrund einer Verletzung schonen wollte und das Spiel aufgab. Kai gab gegen Witjes lediglich den 2ten Satz (6:11) ab, die anderen konnte er sicher und deutlich für sich entscheiden. Nun sollte Jost die erste Chance haben, beim Spielstand von 5:1 die Bezirksklasse für uns zu sichern. Da hatte sein Gegenüber Lepper etwas dagegen. Mit seinem starken Spiel ließ er Jost nur selten zur Entfaltung bringen und gewann verdient mit 3:0. Also war es nun an Andreas den 6ten Punkt zu erspielen. 11:6, 11:6 und 10:6, alles war bereitet für den finalen Schlag. Und zum Abschluß soll es doch mal gerne der spektakuläre Schlag sein. Andreas wollte folglich mit seiner Vorhand (heute alles andere als gut...) den Punkt machen. Natürlich landete dieser Ball im Netz, ich hätte darauf wetten können ;) , und Andreas musste sich doch wieder darauf besinnen, sein Gegenüber Grüter mit seiner druckvollen Rückhandnoppe zum Fehler zu zwingen. Und das brachte auch den Erfolg, die Bezirksklasse war endgültig gesichert :).

Glückwünsche ja, gewinnen wollten wir aber auch noch. Thorsten steuerte gegen Kriegel dazu den nächsten Punkt bei, indem er nur den 3ten Satz verlor. Damit hatten wir nach der ersten Einzelrunde eine verdiente 7:2 Führung erspielt. Uli lieferte seinem starken Gegenüber einen grandiosen Kampf, der erst im 5ten Satz entschieden wurde. Aufgrund seines Virus eine grossartige Leistung, die leider nicht belohnt wurde, mit 6:11 musste er sich geschlagen geben. Oliver wollte gegen Scholven zunächst nicht richtig ins Spiel kommen, erst beim Stand von 4:6 konnte ich endlich ins Spiel finden und gönnte meinem Gegner im gesamten Spiel nur noch 8 Punkte, glatter und verdienter 3:0 Erfolg gegen einen allerdings angeschlagenen Gegner. Nun war es an Jost den Sieg für uns einzufahren. Den ersten konnte er glatt gewinnen, den 3ten verlor er glatt (jeweils zu 6). Die Sätze 2 und 4 waren knapp und hart umkämpft, Jost konnte sich aber jeweils mit 13:11 durchsetzen. Damit war nicht nur der Sieg gesichert, auch Kais Bilanz wurde gerettet ;). Anwesende werden wissen, was ich meine.

Insgesamt ein mehr als verdienter Sieg, mit nun mehr perfekten 34:0 Punkten kann die Bezirksklasse kommen. Vorher wollen wir aber einerseits im letzten Spiel gegen MTG Horst die weiße Weste bewahren und andererseits wollen wir bereits am Freitag in Stadtwald das Kreispokalhalbfinale erfolgreich gestalten. Gegen einen starken Gegner, zudem ohne Jost, wird das bereits schwer genug. Zum Abschluß möchte ich mich natürlich bei unseren zahlreichen Unterstützern bedanken, mit den wir noch gemeinsam in der Halle bis 22 Uhr feiern konnten (dann macht der Hausmeister das Licht aus). Passiert selten, aber ein besonderer Dank muss diesmal an Uli gehen, trotz Virus hat er alles für die Mannschaft geben und hatte so seinen Anteil an unserem Erfolg. Und noch ein persönlicher Dank an Uli, der Kamillentee gestern und Freitag war lecker :D.

0
0
0
s2smodern

Die neusten Beiträge

  • Apr
    24

    WTTV Pokal Herren Bezirksliga

    Als diesjähriger Herren Bezirkspokalsieger haben wir uns für die Endrunde auf WTTV Ebene qualifiziert. Am kommenden Sonntag, 28.04. ist es soweit und Daniel Koch, Oliver Christelei...
  • Mär
    07

    Die TTV DSJ Stoppenberg trauert um Werner Schimmelpfennig

    Werner Schimmelpfennig ist vergangenen Mittwoch plötzlich und überraschend im Alter von 80 Jahren gestorben. Die TTV DSJ Stoppenberg verliert eines seiner Gründungsmitglieder. Wer...
  • Mär
    02

    Bezirkspokalsieger DSJ

    Freitag, 1.03.2019, TH Hövelschule, 19:30 Uhr, die Halle ist voll. Alles angerichtet für ein großartiges Bezirkspokalfinale zwischen TTV DSJ Stoppenberg und DJK Adler Union Frintro...
  • Nov
    19

    VI. Herren beendet die Hinrunde mit bester Saisonleistung!

    Schon Mitte November beendet die VI. Herren die Hinrunde und musste beim noch ungeschlagenen Tabellenführer und Nachbarn von TTV Altenessen VI antreten. Nachdem  wir gegen der...
  • Nov
    13

    Die 5. untermauert ihren Anspruch aufs Mittelfeld in der 2.KK Gr.1

    Das heutige Spiel gegen Kupferdreh IV konnte Stoppenberg V heute mit 9:7 für sich entscheiden und damit eine stabile Ausgangssituation für den weiteren Saisonverlauf schaffen. Wir...
  • Sep
    27

    Die 6. Herren schafft ihren ersten Saisonsieg gegen DJK Kray 09 III!

    Wir traten an mit Lukas, Shivam, mir, Keith, Klaus Adam und Julia. Nach 1:2 Doppeln (nur Lukas/Shivam an Doppel 1 behielten die Nerven) ließen die beiden Jungs oben nichts anbrenn...
  • Sep
    01

    2. Herren legt Traumstart hin

    Am gestrigen Freitag konnte die 2. Herren in der Aufstellung Daniel K., Oliver, Daniel R., Betty, Hans und Kasi in der Herren Bezirksklasse einen ungefährdeten 9:1 Erfolg einfahren...
  • Mai
    24

    Termine, Termine, Termine

    Es stehen mal wieder einige Vereinsveranstaltungen an, über die wir euch hier informieren wollen. Am Mittwoch, den 6. Juni, heißt es ab 19:30 Uhr wieder die Mannschaftsaufstellung...
  • Mär
    14

    Ein Rückblick (4. Herren 2017/2018)

    Die Saison der 4. Herren aus Sicht eines „Rückrunden-Neu-Kapitäns“: Bei der Spielersitzung im Dezember 2017 konnte die 4. Herren auf eine erfolgreiche Hinrunde ohne  Niederla...
  • Mär
    13

    1. Jungen nach 5:5 beim Zweiten kurz vor dem Aufstieg

    Als Spitzenreiter trat unsere 1. Jungenmannnschaft am Samstag beim Tabellenzweiten aus Werden an. Beide Mannschaften mit ihren besten vier, auf unserer Seite also Sören, Lukas, Kor...
  • Mär
    07

    4. Herren zieht vor!

    4. Herren zieht das letzte Saisonspielen gegen Ruwa Dellwig IV vor.   Vor dem Spiel wurde über die strategische Aufstellung der Doppel beraten. Doppel 1 = Dolores und Randy...
  • Mär
    04

    2 Spiele am Mittwoch

    Info: Auch wenn es noch nicht in clicktt, bzw. ja mittlerweile bei mytischtennis steht, sind am Mittwoch, 7.3. zwei Heimspiele in der Halle und daher das Training nur sehr eingesch...

Zufallsbeiträge aus den Tiefen der Menüs!

Auf unserer Website in den letzten Jahren mehr als 500 Beiträge verfasst worden, von denen etwa 400 erhalten sind. Sie bilden die Geschichte unseres Vereins und enthalten fast schon vergessene Spiele, Menschen und Anekdoten. Schaut mal, ob Ihr Euch noch an alles erinnern könnt!

  • Mär
    31
    2009
    TTV DSJ Stoppenbergverfasst vor 3676 Tagen

    Die Spieler der dritten Schülermannschaft (Rückrunde 2010/2011)

    Position 1 Timo Heil145004419 (1999) Bilanz 2010/2011Bilanz 2009/2010 Position 2 Sofia Heil145004418 (1999) Bilanz 2010/2011 Bilanz 2009/2010 Position 3 Daniel Reinke145004436 (1998) Bilanz 2010/2011 Bilanz 2009/2010 Position 4 Jonas Adam145004433 (1999) Bilanz 2010/2011 Bilanz 2009/2010 Position 5 Paul Fast145004443 (1999) Bilanz 2010/2011

Login